alt

Diesmal wieder etwas von Hélène Magnússon. Eine moderne Version des isländischen Strickpullis namens "lopapeysa".

Kleine Probleme gab es nur bei den verkürzten Reihen der Passe.
Unter "stranded yo (yarn over)" verbirgt sich ein Umschlag am Anfang einer Reihe. Das hatte ich vorher auch noch nicht gemacht - ist aber ganz leicht. Diese Videos zeigen wies geht:

Die Anleitung für die Jacke, die man natürlich auch als Pulli stricken kann, gibt es hier.

http://icelandicknitter.com/en/models/lopi-affection

alt

Dazu erhält man auch noch die Anleitung für Brillenetuis im gleichen Design, welche sich auch hervorragend zum Üben der verkürzten Reihen eignen.

alt