Mein erstes größeres Experiment mit der isländischen Wolle "Léttlopi". Ein schwarzer Pullover mit Rundpasse und Lochmuster.

Das Lochmuster ist sehr einfach zu stricken. Man hat zwar erst das Gefühl, dass kein wellenförmiges Bündchen zustandekommt, aber nach ein paar Runden ergeben sich die Dreiecke von selbst.
Ärmel, Vorder- und Rückenteil werden in Runden zusammengestrickt, was sehr bequem ist, weil man später nicht viel vernähen braucht.

alt

Die Anleitung gibt es hier:

alt

Die Variante gibt es von DROPS auch für eine Jacke.